Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Jumbo-Internetseite

Oktober 2010

1.1 Diese Erklärung („Datenschutzerklärung“) erläutert, welche Informationen das Unternehmen Royal Jumbo B.V., mit Sitz in Westzijde 184, 1505 EK Zaandam, Niederlande, sowie seine Tochtergesellschaften und Filialen (nachfolgend „Jumbo“ genannt) von Ihnen einholt und wie Jumbo diese Daten schützt und verwendet. Die Erklärung deckt alle persönlichen Angaben ab, die Sie machen, wenn Sie eine unserer Jumbo-Internetseiten (die „Internetseiten“) nutzen, sofern auf der jeweiligen Internetseite nichts anderes angegeben ist. Sie bezieht sich auch auf Informationen, die Sie im Kontakt mit einem von Jumbos Werbepartnern angeben, wenn Sie entscheiden, Informationen von Jumbo zu erhalten, und einwilligen, dass Ihre Angaben von diesem Partner an Jumbo weitergegeben werden, auch wenn Sie sich nicht direkt auf der Jumbo-Internetseite registrieren.

1.2 Jumbo kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern und stellt die aktuellste Version auf dieser und allen seinen Internetseiten zur Verfügung. Sollte Jumbo Ihre persönlichen Daten jemals in einer Weise nutzen wollen, die nicht mit den Informationen kompatibel ist, die diese Datenschutzerklärung enthält, wird dies ausschließlich mit Ihrer Einwilligung geschehen.

2 Welche Art von Informationen sammelt Jumbo?

2.1 Jumbo speichert auf unterschiedliche Weise personenbezogene Daten, beispielsweise wenn Sie sich auf einer Jumbo-Internetseite registrieren oder einen anderen Service von Jumbo nutzen, an Gewinnspielen oder Verlosungen teilnehmen, auf den Internetseiten surfen und auf Mitteilungen von Jumbo antworten.

2.2 Wenn Sie sich auf einer Jumbo-Internetseite registrieren, fordert Jumbo die Angabe persönlicher Daten von Ihnen, z. B. Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und ein Passwort, um sich auf der Internetseite einzuloggen.

3 Was kann Jumbo mit meinen persönlichen Daten tun?

3.1 Diese Informationen können zu Marketingzwecken (wenn Sie zugestimmt haben) und zu Marktforschungszwecken verwendet werden:

  • um unsere Dienste zu optimieren und zu personalisieren,
  • um Sie zu informieren, wenn Sie einen Preis gewonnen haben,
  • um Ihnen Newsletter und Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu schicken.

3.2 Jumbo kann die von Ihnen angegebenen Daten nutzen, um ein Interessensprofil für Sie zu erstellen. Auf diese Weise ist Jumbo in der Lage, Kunden und Besucher besser zu verstehen und seine Dienstleistungen sowie das Marketing entsprechend anzupassen. Zu den Informationen, die Jumbo auf diese Weise nutzt, können zählen: (1) Informationen über Ihre Nutzung dieser und anderer Jumbo-Internetseiten; (2) Daten zur Klassifizierung des Haushalts; (3) Ihre Antworten auf Mitteilungen von Jumbo; (4) Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich auf einer Internetseite registrieren; (5) Kundenbefragungen; (6) Informationen, die von anderen Unternehmen bereitgestellt werden, denen Sie die Erlaubnis erteilt haben, diese Informationen weiterzugeben; und (7) Transaktionsdaten.

3.3 Jumbo kann eine Vielzahl technischer Methoden einsetzen – wie Cookies und Zählpixel –, um diese Informationen zu sammeln. Möglicherweise setzen Inserenten Cookies bei Ihnen. Jumbo kontrolliert diese Cookies nicht, und wenn Sie auf die Werbung geklickt und die Internetseiten von Jumbo verlassen haben, findet diese Datenschutzerklärung keine Anwendung mehr.

4 Was macht Jumbo mit diesen Informationen?

4.1 In Übereinstimmung mit einer Erlaubnis, die Sie Jumbo erteilen, lassen wir Ihnen möglicherweise Direktmarketing in Bezug auf Jumbo selbst beziehungsweise die Dienstleitungen und Waren sorgfältig ausgewählter Dritte zukommen und teilen Ihre Daten anderen Unternehmen mit, die Ihnen eventuell Direktmarketing schicken. Wenn Sie bei Jumbo registriert sind, können Sie Ihre Marketingpräferenzen ändern.

4.2 Darüber hinaus können Sie sich mithilfe entsprechender Links, die in den Ihnen zugestellten Mails enthalten sind, von E-Mail-Mitteilungen abmelden.

5 Wer hat Zugang zu diesen Informationen?

5.1 Jumbo kann Ihre Informationen innerhalb der Unternehmen der Jumbo-Gruppe weitergeben. Jumbo umfasst seine Tochtergesellschaften und Filialen sowie Marken, die ihre Produkte und Dienstleistungen in der Regel nicht unter dem Namen „Jumbo“ anbieten, und Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen in der Regel unter dem Namen „Jumbo“ anbieten. Immer wenn Ihre persönlichen Daten von Jumbo verarbeitet werden, stellen wir sicher, dass sie angemessen geschützt sind.

5.2 Jumbo wird Ihre persönlichen Daten nur unter folgenden Umständen an Dritte weitergeben:

(1) Wenn dies zum Zeitpunkt der Informationserhebung oder Registrierung eindeutig erklärt worden ist und Sie gegebenenfalls Ihre Einwilligung dazu erteilt haben.
(2) Wenn Jumbo ein anderes Unternehmen beauftragt, in seinem Namen Aufgaben durchzuführen – wie beispielsweise, Ihnen Waren zu liefern. In diesem Fall darf das Unternehmen Ihre Daten ausschließlich nutzen, um diese spezielle Aufgabe zu erfüllen.
(3) Wenn Jumbo einen Teil des Geschäfts der Jumbo-Gruppe an ein anderes Unternehmen verkauft oder mit anderen Unternehmen fusioniert. In diesem Fall darf der Käufer Ihre Daten nur gemäß dieser Jumbo-Datenschutzerklärung nutzen.
(4) Wenn Jumbo Grund zu der Annahme hat, dass eine Preisgabe dieser Information aus rechtlichen Gründen erforderlich ist. Jumbo kann auch Informationen offen legen, wenn Jumbo nach Treu und Glauben annimmt, dass anwendbares Recht oder Bestimmungen dies erfordern, oder um die Sicherheit der Nutzer unserer Internetseiten zu gewährleisten.
(5) Wenn Jumbo Prozessoren oder Bearbeiter Dritter nutzt, um Ihre persönlichen Daten zu verwalten und zu den in der Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken zu verarbeiten, zum Beispiel für das Hosting von Aktivitäten, die mit der Nutzung der Internetseiten oder Dienstleistungen zu tun haben. Jumbo kann auch Informationen an dritte Parteien weitergeben (wie Buchprüfer oder Justiziare), um sich beraten zu lassen. Bei einem solchen Vorgehen wird auf jeden Fall eine Vereinbarung in der rechtlich vorgeschriebenen Form geschlossen, um das Datenschutzrecht vollumfänglich einzuhalten.

5.3 Da Jumbo weltweit agiert, könnte es erforderlich sein, Ihre Daten international an Empfänger der Jumbo-Gruppe oder dritter Dienstleistungsanbieter außerhalb der Europäischen Union weiterzugeben. Wir versichern Ihnen, dass Jumbo alle angemessenen Schritte unternehmen wird, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Die Unternehmen innerhalb des Jumbo-Konzerns werden diese Datenschutzerklärung ebenso einhalten wie die von der Europäischen Kommission offiziell erklärten Prinzipien zur Sicherung eines angemessenen Schutzniveaus im Vergleich zu den Datenschutzgesetzen der EU-Länder.

5.4 Sie sollten sich bewusst sein, dass Sie auf einer Jumbo-Internetseite zu anderen Intersetseiten weitergeleitet werden können, bei denen der Schutz der gespeicherten persönlichen Daten weder von Jumbo kontrolliert wird noch seiner Datenschutzerklärung unterliegt. Wenn Sie beispielsweise auf ein Werbebanner klicken, kann Sie dies auf die Internetseite eines Dritten führen. Die auf dieser Seite von Ihnen angegeben Daten unterliegen dann der Datenschutzerklärung dieser neuen Seite.

6 Jumbo-Datenschutz bei Kindern

6.1 Wenn sich ein Kind (eine Person, die noch nicht volljährig ist und noch nicht in die Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten einwilligen kann) auf einer Jumbo-Seite registrieren möchte, sind die folgenden Schritte erforderlich und Bestimmungen einzuhalten:

  • Wenn das Kind angegeben hat, dass es zusätzliche Dienstleistungen von Jumbo in Anspruch nehmen möchte (nur bei bestimmten Altersgruppen möglich, wie bei der Registrierung oder Anmeldung für bestimmte Dienste angegeben), wird Jumbo gegebenenfalls die Eltern um Einwilligung bitten.
  • Jumbo kann auch Stichproben durchführen, um zu prüfen, ob die angegebenen Kontaktdaten tatsächlich dem Elternteil oder Vormund gehören.
  • Jumbo schickt dann eine Nachricht an die Eltern, dass das Kind sich registriert hat. Je nach Alter und Wohnort des Kindes kann Jumbo auch die Eltern oder den Vormund bitten, die Registrierung zu bestätigen.
  • Jumbo kann nach einer Handynummer fragen, wenn das Kind sich mit einem Mobiltelefon für eine Dienstleistung registriert.
  • Jumbo braucht die Einwilligung eines Elternteils oder Vormunds. Das Kind muss (1) seine Eltern oder den Vormund um Erlaubnis für die Registrierung bitten und (2) bestätigen, dass es die Erlaubnis hat, sich zu registrieren, sowie seinen Eltern oder seinem Vormund eine E-Mail-Adresse angeben.
  • Ohne Einwilligung der Eltern oder des Vormunds dürfen keine Informationen an Jumbo übermittelt werden.

7 Wie können persönliche Daten geändert oder gelöscht werden?

7.1 Sie können Jumbo jederzeit bitten, Ihre persönlichen Angaben für bestimmte oder alle Mail-Verteiler zu ändern oder zu löschen, oder Ihre Registrierung durch einen Klick auf den Registrierungslink oder einen anderen Link, den Jumbo Ihnen zukommen lässt, widerrufen.

7.2 Wir werden uns bemühen, Ihren Namen innerhalb von zehn Arbeitstagen nach Ihrer Anfrage aus den entsprechenden Mailinglisten zu löschen.

7.2 Wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben oder Ihre persönlichen Daten löschen möchten, können Sie uns eine E-Mail senden oder einen Brief an Jumbo schreiben: Royal Jumbo, attn: Technical support Websites, P.O. box 2224, 1500 GE Zaandam, The Netherlands oder Jumbo Spiele GmbH, Wasserburg Haus zum Haus, D-40878 Ratingen, Germany